Häufig gestellte Fragen

Plötzliche Fehler in der Software nach langen Betrieb
Zuletzt aktualisiert vor 4 Monaten

Software hat keinen Verschleiß und auch keine Abnutzung, da sie nur aus digitalen Daten besteht. Ein Programm, das nach nach Wochen/Monaten (oder sogar Jahren) ohne Fehler, plötzlich Probleme macht, ist ein Indikator dafür, das sich die Laufzeitumgebung verändert hat, bzw. Störungen im System/Hardware vorliegen.Hier ist erstmal der Anwender bzw. der Fachmann vor Ort gefragt! Überprüfen Sie genau, was sich in den letzten Tagen am Computer-System geändert hat:


  • Wurde z.B. neue Software installiert oder Hardware getauscht?
  • Gab es Veränderungen im lokalen Netzwerk


Leider können wir nur Fehlermeldungen bearbeiten, die wir in unserer Testumgebung auch nachstellen können. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail Antwort mit einer genauen(!!) Fehlerbeschreibung und einer exakten Handlungsanweisung wie der Fehler reproduziert werden kann.

Fehlermeldung:Dazu gehört die Fehlernummer, Fehlertext, ggf. ein Screenshot, eine Beschreibung wie der Fehler aufgetreten ist (zum nachvollziehen) und bitte Angaben über Ihr Computersystem (Betriebssystem, Servicepacks, Besonderheiten, Speicher, Prozessor etc.). Je konkreter Sie werden um so eher ist eine Lösung in Aussicht.
Geben sie bitte bei E-Mail/Support-Anfragen folgende Daten an:

  • - Version des Programms
  • - Logfile der Anwendung
  • - Betriebssystem und Service Pack
  • - Genaue Fehlermeldung Beschreibung, wie der Fehler reproduziert werden kann - Ggf. ein Screenshot

Bitte zippen Sie alle E-Mail Anlagen (Bilder, Logfiles), denn es kann sonst vorkommen das diese von unseren Ticket-System als Spam entsorgt werden. Eine schnelle Hilfestellung wird dadurch unnötig verzögert. Bitte haben Sie dafür Verständnis das die Beantwortung von Anfragen evtl. einige Tage dauern kann.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!